ZUTATEN

1 Päckchen Reiswaffeln | 1 kleine Zwiebel oder Schalotte | 4 EL Tomatenmark | 300ml Gurkenwasser | 2 EL Kokosblütenzucker | Salz | Kubebenpfeffer (nach Belieben) | Kräuter: Glatte Petersilie, 2 Blätter Minze, jeweils 1 kleiner Zweig Rosmarin und ein Thymian.

ZUBEREITUNG

Die Waffeln händisch zerbröseln. Die restlichen Zutaten bis auf die Zwiebel zu den Waffeln geben und mit einem Multihäcksler zerkleinern, bis die Textur einer Mettwurst gleicht. Zwiebel oder Schalotte zerkleinern und unter die Masse geben. Ebenso die Kräuter mit dem Messer klein schneiden und unterziehen. Schmeckt es ab und nach Belieben gerne noch Kokoszucker und Salz hinzugeben.

 

https://www.kokoszucker.de/shop/