ZUTATEN

250 g Griechischer Joghurt  |  130 ml Sahne  |  60 g JANUR Kokosblütenzucker  |  20g SUPERFOOD-Maca-Pulver  |  1 Vanilleschote  |  JANUR Zimt-Kokoszucker-Cashews zum Bestreuen

ZUBEREITUNG

Die Sahne fast steif schlagen, den Kokosblütenzucker mit dem ausgekratzten Vanillemark und das Maca-Pulver zugeben. Den Joghurt unterziehen und gut mit der Sahne verrühren. Die Masse in die Eismaschine füllen und gefrieren lassen. Anschließend noch mit den Zimt-Kokoszucker-Cashews bestreuen und servieren.

WUSSTEST DU

… , dass auch Kokosblütenzucker ein SUPERFOOD ist? Alleine schon wegen seinem niedrigen glykämischen Index ist er nicht nur bei Diabetikern sehr beliebt. Dieser Index gibt an, wie stark ein Lebensmittel den Blutzuckerspiegel ansteigen lässt. Das heißt also, dass wir weniger, bis gar keine Heißhungerattacken haben. Kokosblütenzucker ist auch reich an Nährstoffen, wie Kalium, Magnesium, Eisen, Bor, Zink, Schwefel und Kupfer.

Und hier bekommst Du unseren feinen Kokosblütenzucker

https://www.kokoszucker.de/shop/250g-kokosbluetenzucker-nachfuellpackung-fuer-den-bambus/

Und hier bekommst Du unsere neuen Zimt-Kokoszucker-Cashews