ZUTATEN

Für 18 kleine Gugl-Förmchen:

30g Butter  |  20g JANUR Kokosblütenzucker  |  40g Himbeeren (TK, aufgetaut)  |  1/2 Vanilleschote  |  1 Ei  |  30g Mehl  | 20g Mandeln  |  20g Schmand  |  etwas Abrieb von einer Bio-Limette  |  Butter für die Förmchen  |  frische Himbeeren zum Garnieren

ZUBEREITUNG

Zuerst die Förmchen mit einem kleinen Pinsel einfetten und den Backofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Nun die Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen. Die Butter, Kokosblütenzucker und das Ei schön schaumig schlagen. Anschließend noch die Himbeeren, Mandeln, Vanilleschote, Schmand und den Limetten-Abrieb hinzugeben und alles miteinander vermengen. Nur noch den Teig in die Förmchen füllen und backen.

Alle Zutaten findest Du in unserem Shop

https://www.kokoszucker.de/shop