ZUTATEN

Für 4 Personen:

300g Rotkohl  |  1 kleiner Apfel  |  1/2 Kopf Brokkoli  |  1 Paprika  |  2 Karotten  |  1/2 Packung Feta  | 1 Handvoll JANUR Cashews natur oder andere Nüsse von JANUR (Karamellisierte Cashews oder unsere neuen Rauchsalz-Erdnüsse passen ganz wunderbar)  |  Apfelessig nach Belieben  |  2 EL Zitronensaft  |  Salz, Pfeffer  |  2 EL Rapsöl (oder welches Ihr gerne nehmen würdet)  |  1 EL Kokosblütenzucker

ZUBEREITUNG

Rotkohl, Apfel, Brokkoli, Paprika und Karotten am besten in einem Mixer (Thermomix) kurz zerkleinern und in eine Schüssel umfüllen. Ihr könnt aber auch alles sehr klein von Hand schneiden. Jetzt die Vinaigrette-Zutaten ebenfalls in dem Mixer schön vermischen und alles in der Schüssel vermengen. Zum Servieren auf einzelnen Tellern/Schüsseln anrichten, mit dem Feta und Euren gewählten Nüssen bestreuen.

Der Salat kann aber auch als Mittagessen dienen, denn er ist sehr schnell vorgemacht und schmeckt am besten, wenn er frisch aus dem Kühlschrank kommt. Viel Spaß beim Ausprobieren.

 

Alle Zutaten findest Du in unserem Shop

https://www.kokoszucker.de/shop