ZUTATEN

70-80g Kleinblattflocken gemischtes Korn | 100ml Wasser oder Vollmilch zum Einweichen | 150g Vollmilch | 1 EL Quark (optional) | 1 EL Zimtrinde-Kokoszucker |  1 EL Orangen-Mus | 1 EL Leinensaat | 1 TL Kokosraspeln (optional) | Zeste einer Bio-Orange (optional)

ZUBEREITUNG

Wer die Flocken gerne schlonzig mag, der möge sie abends in warmes Wasser oder Milch einweichen. Ansonsten eben erst am Frühstückstisch. Den Joghurt mit dem Quark mischen und über die die Flocken geben + Leinensaat + Zimtrinde & Mus. Einfach, schnell und einfach delikat! Variante: Mit Lupinen oder Sojajoghurt ebenso fein. Auch mit Buttermilch sehr fein – je nachdem, welche geschmackliche Richtung ihr einschlagen wollt. Viel Freude!