ZUTATEN

Für den Teig: 150g warmes Wasser  |  20g frische Hefe  |  1 TL JANUR Kokosblütenzucker   |  1 EL natives Olivenöl   |  1/2 Teelöffel Meersalz   |  250g Vollkorndinkelmehl   | 1 TL Oregano

Zum Belegen: Rispentomaten  |  Rosmarin Zweige  |  grobes Meersalz  |  1 TL JANUR Kokosblütenzucker

ZUBEREITUNG

Alle Zutaten für den Teig in eine Küchenmaschine geben (Thermomix) und 2 Minuten kneten lassen. 30 Minuten an einen warmen Ort stellen, dass der Teig schön aufgehen kann. Den Teig danach zu einem Fladen formen und mit den Rispentomaten und den frischen Rosmarin Zweigen belegen. Das Meersalz und den Kokosblütenzucker einfach darüber streuen. Das Blech bei 180°C Unter-/Oberhitze in den Ofen schieben und warten bis die Tomaten leicht aufplatzen und die Focaccia schön goldbraun ist.

Die Focaccia passt perfekt zu einem frischen Frühlingssalat

Alle Zutaten findest Du in unserem Shop

https://www.kokoszucker.de/shop