ZUTATEN

190g Kokosmehl oder jedes andere, was Dir gefällt | 40g Kokosblütenzucker | 2 Eier | 260ml Milch | 1 TL Backsoda | 1 Prise Salz |

ZUBEREITUNG

Eigelb vom Eiweiß trennen. Alle Zutaten zusammen mit dem Eigelb aufschlagen zu einem homogenen Teig vermischen. Anschließend das Eiweiß unterheben. Den Teig für 15 Minuten ruhen lassen. Fett in der Pfanne erhitzen und eine kleine Menge mit einer Kelle ab in die Pfanne. Sobald der Pancake Blasen wirft und sich an den Außenseiten kräuselt, fliegt er in die Luft :-), sprich Du wendest ihn, indem Du ihn wendest. Klappt meistens…Keine Sorge, nach unten kommt er immer. Viel Spaß!