ZUTATEN für Energiekugeln

1 Tasse Mandeln  | 1 Tasse JANUR Cashews  | 1 Tasse Aprikosen | 3 EL Liebes-Zauber | 2 TL Kokoszucker | 1 TL Chiasamen  | 1TL Kokosöl und Kokosraspeln

ZUBEREITUNG

Alle Zutaten – bis auf die Chiasamen – in einen Mixer und zu einer geschmeidigen Masse verarbeiten. Jetzt die Chiasamen hinzugeben. Wenn Du merkst, dass die Masse noch zu fest ist, um kleine Kugeln zu formen, gib´ einfach noch einen weiteren TL Kokosfett hinzu. Anschließend die Frucht-Nuss-Masse zu kleinen Pralinen rollen und nach Belieben in Liebes-Zauber, Chiasamen, Kokosraspeln oder Flohsamen wälzen. Wenn Du OP-Handschuche im Haus hast, bleiben Deine Hände wunderbar sauber.

Tipp: Probiere die Kugeln auch gerne mit verschiedenen Trockenobst wie Feigen oder Datteln aus. Die Energiekugeln halten sich wunderbar bis zu 1 Woche im Kühlschrank.

 

ZUTATEN für die Hibiskus-Reismilch

500ml Reis, Mandel – oder normale Milch | 2 EL Liebes-Zauber | 1 TL Kokoszucker | 1 Banane |

ZUBEREITUNG

Gib´ alle Zutaten (möglichst eiskalt) in einen Mixer und lasse ihn auf voller Stufe 1 Min. lang mischen, bis Du eine schöne schaumige Milch hast. Abschmecken und nach Belieben noch Liebes-Zauber hinzugeben. Die Milch kannst Du gerne auch mit Eiwürfeln servieren. Sie passt hervorragend zum Brunch.

 

ZUTATEN für süßes Kakao-Cashewbrot

JANUR Backmischung, 100g Dinkelmehl, 50g Buchweizenmehl, 3 Bananen, 1 Karotte, 2 Eier, 2 EL Liebes-Zauber

ZUBEREITUNG

Die Karotte fein über eine Küchenreibe raspeln, die Bananen grobe zerdrücken. Alle Zutaten mit der Gabel oder dem Rührgerät vermischen und entweder in eine Kastenform, kleinen Gugl oder in Muffinförmchen geben. Bei 170 Grad, ca. 50 Min. in den Backofen.

Dazu: Cappuccino mit Liebeszauber im Milchschaum!