ZUTATEN

350ml guter Rotweinessig | 60g Kokoszucker | 1 mittelgroße Zwiebel | 25g Salz (nach Eurem Gusto | 2 Knoblauchzehen |  40g mittelscharfer Senf |  40g süßer Senf | 260 ml Wasser | 300ml Öl |  Abrieb 1/2 Bio-Zitrone | Pfeffer nach Gusto

 

ZUBEREITUNG

Die Zwiebel und den Knoblauch grob zerkleinern. Alle Zutaten, bis auf das Öl, in einem Topf zum Köcheln bringen. 10 Minuten ziehen lassen und abschmecken. Nach Belieben noch Salz, Kokoszucker und Pfeffer hinzufügen. Wenn Du Dein Dressing nicht stückig magst, püriere es mit dem Zauberstab.  Deine Vorratsmenge kannst Du noch heiß in eine Weckflasche oder Glas geben. Im Kühlschrank lagernd ist das Dressing mehrere Wochen haltbar.